Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs)

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) – auch bekannt unter ‚Globale Ziele‘ – sind eine Sammlung von 17 Zielen und 169 Unterzielen, die von den Vereinten Nationen festgelegt wurden, um in den nächsten 15 Jahren Massnahmen in Bereichen zu fördern, die für die Menschheit und den Planeten von entscheidender Bedeutung sind. Um die SDGs zu erreichen, bedarf es der Partnerschaft von Regierungen, Privatwirtschaft, Zivilgesellschaft und Bürgern.

Im Rahmen der Benchmark-Analyse Focused Reporting wurde untersucht, ob und inwieweit Nachhaltigkeitsberichte nach den SDGs ausgerichtet sind.

Mehr als die Hälfte der analysierten CH-Firmen berichten über die SDGs

Insgesamt gehen 52% der Unternehmen auf die SDGs ein (in 2017: 29%):

  • 21% davon mit kurzer Erwähnung
    (in 2017: 13%)
  • 31% davon mit konkreter Anlehnung des Berichts oder der Strategie
    (in 2017: 16%)

In 2019 wurde erstmals auch analysiert, inwiefern die SDGs auch im Vorwort des Geschäftsführers oder Präsidenten erwähnt wird um die strategische Bedeutung zu unterstreichen. Im Berichtszeitraum 2018 erfüllten dieses Kriterium 13%.

TOP 3 SDG für Schweizer Firmen

Dieses Jahr wurde zudem erstmals analysiert, über welche SDGs die Schweizer Firmen am häufigsten berichten.

Bei SDG12 und SDG13 handelt es sich um kritische ökologische, soziale oder ökonomische Themen für die Schweiz, gemäss GAPFRAME. Deshalb wurde in diesen Bereichen zudem analysiert, inwiefern Schweizer Firmen diesbezüglich Ziele setzen:

SDG12: 9% der analysierten Firmen haben ein Ziel gesetzt, wobei 5% ein SMARTes Ziel oder wirkungsorientieres Ziel haben

SDG13: 69% der analysierten Firmen haben ein Ziel gesetzt, wobei 46% ein SMARTes Ziel oder wirkungsorientieres Ziel haben

Wenn Sie auf der Suche nach einem praxisorientierten Strategieinstrument sind, das durch die ‘Outside-in’ Perspektive neue Geschäftsmöglichkeiten schafft, die gezielt einen positiven Betrag zur Erreichung der SDGs beitragen, erfahren Sie mehr über SDGXChange.