Am 31. Oktober 2019 präsentierten Eva Tabernig (engageability) und Susanna Fieber (Bundesamt für Umwelt, BAFU)  die ersten Ergebnisse der Focused Reporting Benchmark-Analyse 2019 im Rahmen des Forum Ö. Dabei wurde diskutiert:

Sind Schweizer Nachhaltigkeitsberichte glaubwürdig, beinhalten sie sozio-ökonomisch relevante Themen und werden Umwelthotspots entlang der Lieferkette adäquat adressiert? Diese und viele weitere Fragen sowie spannende Trends und Best Practices resultieren aus der brandaktuellen schweizweiten Studie – ein Brückenschlag zwischen “Focused Reporting” und dem “Umweltatlas Lieferketten Schweiz”.

Für weitere Informationen, siehe Präsentation mit Kernergebnissen 2019